Get Adobe Flash player

Über uns


Bereits seit 1994 bin ich als von der HWK Dresden öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Sachgebiete Zentralheizungs- und Lüftungsbau sowie Trinkwasser-, Abwasser- und Gasinstallation tätig und habe in diesem Zusammenhang bereits mehr als 2.000 Zustands-, Schadens- und Gerichtsgutachten erarbeitet.

Zusätzlich zu den o.g. Bestellungsgebieten wurde ich im März 2011 von der Industrie- und Handelskammer Dresden als Sachverständiger für Heizkostenabrechnung öffentlich bestellt und vereidigt.

Das von mir geführte Sachverständigen- und Ingenieurbüro mit derzeitig 4 Mitarbeitern hat sich in den letzten Jahren neben den o.g. weiteren Bestellungsgebieten auch auf die Erfassung, Verteilung und Abrechnung von Heiz- und Warmwasserkosten spezialisiert, d.h. unser Büro verfügt u.a. auch über die dafür erforderliche Messtechnik (z.B. U-Wertmessgerät, Thermografiekamera, Endoskopietechnik, Temperatur- und Feuchtigkeitsmessgeräte) sowie von uns dafür speziell erarbeitete Software (z.B. zur Erstellung von Wärmekostenanalysen).

Mit den maßgeblichen Verantwortlichen im Richtlinienausschuss zur VDI 2077 "Verbrauchskosten- abrechnung für die Technische Gebäudeausrüstung; Verfahren zur Berücksichtigung der Rohrwärme- abgabe" stehe ich in engem Kontakt und nahm in diesem Zusammenhang an Expertenfachtagungen zur Neufassung der "Verordnung über die verbrauchsabhängige Abrechnung der Heiz- und Warmwasserkosten" (Heizkostenverordnung - Ausgabe 12/2008) und VDI 2077 teil und halte zu diesen Themen auch selber regelmäßig Vorträge.

Über eine zukünftige Zusammenarbeit würde ich mich sehr freuen.